redaktion@neumuenster-direkt.de

Porschegewinn geht nach Tungendorf

Glück mit Gewinnsparen, darüber freut sich in diesen Tagen ganz besonders Jana Ernst.
Seit einem Jahr ist sie Gewinnsparerin und unterstützt mit 25 % ihres Lotterieeinsatzes
Menschen in Not und gemeinnützige Organisationen direkt vor der Haustür.
Doch jetzt klopfte das Glück mit dem Hauptgewinn der Quartalsverlosung mit einem Porsche Macan S an ihre eigene Tür.
„Den Hauptgewinn in der Quartalsauslosung haben wir nicht alle Tage“, sagt Regionalleiter Christof Trautmann. „Da möchten wir gerne persönlich gratulieren und uns mit unserer Kundin freuen“, so Trautmann weiter.
Gemeinsam mit dem Filialleiter Arne Hansen übergeben die beiden Banker der überglücklichen Jana Ernst mit einem Blumenstrauß obligatorisch den Hauptgewinn.

Die Gewinnerin lebt heute in Leipzig und kam extra in ihren Heimatort zurück, um die Glückwünsche in Empfang zu nehmen und mit ihrer Familie den nächsten Schritt zu überlegen.
Sie hat jetzt die große Freude festzulegen, ob sie das Fahrzeug oder den
Wert des Porsches von über 70.000 Euro überwiesen haben möchte.
Beim Gewinnsparen macht die Kombination aus Sparen, Gewinnen und Spenden den Reiz aus, erklärt Arne Hansen.
Ein Los kostet 10,00 € im Monat, davon fließen 2,50 Euro in die Lotterie, die restlichen 7,50 Euro werden gespart.
Von dem Spieleinsatz werden 25 Prozent für gemeinnützige Zwecke in der Region gespendet und zusätzlich haben die Sparer monatlich die Chance auf den Spitzen-Gewinn von
100.000,00 Euro.

Gewinnsparen-Porsche-(1)-web

Bildunterschrift von links:
Arne Hansen, Filialleiter Wasbek, Jana Ernst und Christof Trautmann, Regionalleiter Neumünster

Alle Rechte bei

Detlef Rösenberg

redaktion@neumuenster-direkt.de